Computerwitze

Mein Hobby ?

Es klingelt bei der Hotline

Kunde:Mein Monitor ist kaputt.
Hotline:Schalten sie das Gerät mal aus.
Kunde:Jetzt geht er wieder. ;-)

Die Post hat eine Bill Gates-Sondermarke herausgebracht.
Es stellt sich aber heraus, dass diese auf den Briefen nicht hält.
Eine Untersuchungskommission attestiert, das sowohl die Briefmarke
als auch der verwendete Klebstoff völlig in Ordnung sind. Das Problem ist,
die Leute spucken alle auf die falsche Seite.

Bill Gates wird demnächst in "Wetten dass ?..." auftreten.
Er will 8 von 10 Win95-Fehlern an den Wutausbrüchen der Anwender erkennen.

Es klingelt bei der Microsoft-Hotline
Kunde: Ich habe Windows auf meinem Rechner installiert.
Hotline: Ja, und wo ist das Problem?
Kunde: Er funktioniert nicht richtig.
Hotline: Das sagten Sie bereits!

Wie wechseln 100 Microsoft-Angestellte eine defekte Glühbirne aus?
Ganz einfach: 1 wechselt die Birne, und 99 klicken die Fehlermeldungen weg...

(Echt wahr)
Auf einer Wetterstation musste die tägliche Niederschlagshöhe von Hand in
den Computer eingegeben werden. Irgendwann einmal vertippte sich dabei
einer, statt 8,54 cm gab er 8,54 m ein. Die Programmierer hatten aber wohl für
diesen Fall vorgesorgt, denn der Computer gab folgende Fehlermeldung aus:
"Baue ein Boot! Nimm von jeder Tierart zwei, ein männliches und ein weibliches..."

Behauptung:
Jedes Programm lässt sich um mindestens eine Anweisung kürzen.
Jedes Programm hat mindestens einen Fehler.
Durch Induktion können wir schliessen:
Jedes Programm ist reduzierbar auf eine Anweisung, die nicht funktioniert...

Amerikanische Wissenschaftler haben einen Supercomputer entwickelt,
der angeblich alles wissen soll! Ein Kauf-Interessent möchte ihn natürlich
vor dem Kauf testen und stellt eine Testfrage:
"Wo ist mein Bruder zur Zeit?", will er vom Computer wissen.
Die Wissenschaftler geben die Frage ein und der Computer rechnet, dann
druckt er aus:
"Ihr Bruder sitzt in der Maschine LH474 nach Peking! Er will dort mit der
Firma Osuhushi einen Vertrag in Höhe von 2 Mio. Dollar ebschliessen
über die Lieferung von ..." [weitere diskrete Informationen folgten].
Der Käufer war begeistert aber wollte noch einen Test haben und will wissen:
"Wo ist mein Vater zur Zeit?"
Wieder rechnet der Computer und druckt aus:
"Ihr Vater sitzt am Mississippi und angelt!"
"Haa!" schreit der Käufer: "Wusste ich's doch, dass er nicht alles weiss!
Mein Vater ist seit 5 Jahren tot!"
Die Wissenschaftler sind bestürzt, überlegen und geben dann die Frage
nochmal zur Kontrolle ein.
Der Computer rechnet länger und druckt:
"Tot ist der GATTE IHRER MUTTER! Ihr VATER sitzt am Mississippi und angelt!"



http://www.mwilmes.de